Weite Felder, grüne Wiesen und das Weltnaturerbe Wattenmeer


Ostfriesland / Nordsee

Ostfriesland ist ein beliebtes Ferienziel für Familien, und das hat seine guten Gründe. Das weite Land und die Natur der Region bieten jeder Altersgruppe zahllose Gelegenheiten für Spiel, Sport und Entdeckung. Die Nordsee ist entlang der Uferregion flach und kinderfreundlich. Das Klima ist natürlich, gesund und erfrischend.

Ostfriesland verfügt über ein großes, gut ausgebautes Fahrradwegenetz. Flaches Land, keine Berge - hier macht Fahrradfahren Spaß! Deshalb ist es kein Wunder, dass in Ostfriesland nicht nur die Einheimischen gerne das Fahrrad nutzen, auch bei unseren Gästen gehört Fahrradfahren zu den Lieblingsbeschäftigungen im Urlaub. Bringen Sie Ihr eigenes Fahrrad mit oder nutzen Sie unsere Fahrräder am Ferienhaus kostenlos.

Weltnaturerbe Wattenmeer

Das Weltnaturerbe Wattenmeer umfasst in Niedersachsen das Gebiet des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Zwischen Dollart und der Elbe erstreckt sich das Gebiet über eine Fläche von 2766 km², inklusiv der offenen Nordsee bei Borkum und Baltrum.

Um die schönsten Plätze im Weltnaturerbe Wattenmeer zu entdecken und seine einzigartige Natur zu erleben, werden zahlreiche Ausflüge und Freizeitaktivitäten angeboten.
Keine Freizeitaktivität ist typischer für das Wattenmeer als eine Wattwanderung über die weiten Schlickflächen. Zwei Mal täglich, in den Stunden vor und nach Niedrigwasser, fällt das Watt trocken und bietet die einmalige Möglichkeit im Watt spazierenzugehen. Professionelle Wattführer nehmen Sie mit auf eine Watterkundung oder auf eine Wanderung vom Festland zu einer Insel.
» Weltnaturerbe-Wattenmeer.de

Top